Wir über uns

Die Karnevalsgesellschaft Grün-Rote Bütt Porta Westfalica e.V. besteht nun seit 72 Jahren. Gerne blicken wir auf die Anfänge sowie eine bewegte, karnevalistische Zeit  zurück (siehe auch „Wie alles begann“). 

Heute  zählen ca.125 Mitglieder zu unserem Verein und hierbei sind wir  besonders stolz darauf, das sowohl die ganz jungen als auch die älteren  Mitglieder das Vereinsleben gemeinsam gestalten und sich mit gleichwertig hohem  Enthusiasmus dem Karneval verschrieben haben (siehe auch „Unsere Aktiven“). 

Unser  Karneval wurde seit Bestehen des Vereins in Lohfeld-Hainholz für viele Jahrzehnte im „Dorfkrug Reinecke“ als unserer  Narrhalla veranstaltet. Die Sitzungen hier waren besonders in den Anfängen  regelrechte Familienfeiern. 

Nach  Beendigung der „Ära Reinecke“ siedelten wir im Jahr 2009 um in das Porta  Berghotel (danach umbenannt in Mercure Hotel und schließlich Hotel Porta Westfalica) wo die Sitzungen der  KG sieben Jahre lang abgehalten wurden und unser Schlachtruf „Hai-Ho (abgeleitet von Hainholz) im  Kaiser-Friedrich-Saal des Hotels ertönte.
Nach der Schließung des Hotels sind wir nun froh in der "alten neuen" Narhalla, dem Dorfrkrug Beckert, am Stammsitz wieder den fröhlichen und ausgealssenen Portaner Karneval feiern zu können. Mit dem Ehepaar Beckert haben wir einen engagierten und zuverlässigen Festwirt, bei dem unser familiärer Landkarneval bestens aufgehoben ist. 

Heute wie damals begeistern unsere Aktiven, aber auch die für die Sitzungen  engagierten „Stargäste“ durch ihr Können das Publikum. Auf unserer Bühne konnten  wir so ganze Generationen von Eigengewächsen, aber auch sehr prominente  Künstler wie die Jacob-Sisters, Maria Hellwig, Billy Mo, Ingrid Peters, Jörg Knörr oder  Fips Asmussen bejubeln. 

Die  Höhepunkte unseres Karnevals sind die drei großen Veranstaltungen der fünften  Jahreszeit: Kinderkarneval, große Prunksitzung und Rosenmontagsitzung. Alle  Aktiven bereiten sich hierauf durch regelmäßige Treffen und mit Spaß erfülltes Training  so vor, das wir punktgenau tolle Leistungen der einzelnen Gruppen oder der  einzelnen Künstler sehen. 

Wir  würden uns sehr freuen, wenn Sie mehr über uns erfahren, vielleicht sogar an  unserem Vereinsleben teilhaben möchten, oder wenn wir Sie als Besucher  unserer Karnevalssitzungen herzlich Willkommen heißen dürfen!